Baustelle Museum

Die erfolgreiche Ausstellung "Baustelle Museum" im KASiMiRmuseum ist leider schon beendet.

Wir bedanken uns bei allen kleinen und großen Baustellen-Mitarbeitern und hoffen, dass Ihr ab dem 27.11.2022 wieder bei der neuen Ausstellung dabei seid!

Dann dreht sich alles um Jan Walter Habarta und seine Trickfilme!

Ein Teil des neuen Museums ist schon geschafft und sieht nun ganz modern aus. Doch jetzt, so findet Kasimir, ist endlich sein Museum dran! 

Aber einfach wegreißen und alles neu machen? Nein, auf gar keinen Fall! Die Mauern sind doch so schön alt und können sicher ganz wunderbare Geschichten erzählen. Und weil sie schon so viel gesehen haben und sie auch ganz viel über das Bauen in vergangenen Zeiten berichten, ist das Haus ein Denkmal und muss bewahrt werden.

Doch unser Kasimir fragt sich: »Wie wurde früher gebaut und wie heute? Und was wünscht Ihr Euch eigentlich für das neue Kindermuseum? Wie soll es von innen und außen aussehen und was muss unbedingt hinein?«

Kommt in unsere neue Ausstellung »Baustelle Museum« und helft Kasimir mit Euren Ideen!

 

Clownereien auf der "Baustelle Museum" - hier der Bericht von Niederbayern-TV!

Kiki Keks und Trudi Kringel besuchten am Nachmittag des 4. September das LANDSHUTmuseum. Sie hatten gehört, dass das Museum umgebaut wird und wollten dabei helfen. Wie zu erwarten, ging dabei einiges schief. Trotzdem waren die vielen kleinen und großen Zuschauerinnen und Zuschauer begeistert. Einen Bericht vom Auftritt sehen Sie im Beitrag von Niederbayern-TV.

Öffnungszeiten

Di – So  10 – 17 Uhr

24./25./31. Dezember und Faschingsdienstag geschlossen
1. Januar: ab 14 Uhr geöffnet
Ostermontag und Pfingstmontag: geöffnet

Eintritt

Eintritt frei!

Weitere Ausstellungen

Oops, an error occurred! Code: 2024062113544462957a69